Patenschaften

Werde Pate und begleite einen unserer Nase in sein Glück …
Wenn du etwas Gutes tun möchtest, übernimm eine Patenschaft für einen unserer Schützlinge, die auf unserer Residenz oder auf unserer Partnerresidenz leben und sei ein Teil auf seinem Weg in ein neues Leben! Schon ab 5€ monatlich, kannst du eine Patenschaft übernehmen. Ab einer Patenschaft 50€ monatlich bekommst du zum Dank eine schöne Patenschaftsurkunde von deinem Schützling und du bist herzlich eingeladen in Facebook unserer Paten-Gruppe beizutreten. Dort erhälst du Updates deines Patenhundes und bist Teil der Life-Familie.

Warum sind Patenschaften so wichtig?
Unsere Arbeit findet in vielen Gebieten in Spanien statt. Unsere Schützlinge, wurden alle aus einer Notlage, aus Tötungen, von der Straße oder aus schlechter Haltung gerettet. Unsere Teams in Barcelona, Madrid und Gran Canaria helfen dabei ihre teils traurige Vergangenheit zu vergessen, sie werden medizinisch Betreut und bekommen die Chance auf ein neues Leben! Aber wir können nicht alle Hunde in Pflegestellen unterbringen, sodass viele unserer Hunde vor der Vermittlung auf unserer eigenen Residenz oder auf Partner-Residenzen leben. Für jeden neuen Hund fallen somit weitere Kosten für uns an, die wir versuchen jeden Monat zu decken. Es sind Kosten für Futter, medizinische Versorgung und eben die Unterbringungskosten auf der Residenz.  Die Kosten pro Hund belaufen sich für uns monatlich auf ca. 90 Euro oder mehr. Unsere Arbeit basiert auf Spenden und daher sind wir auf Patenschaften angewiesen, um auch immer wieder neue Hunde aufnehmen zu können. Dabei freuen wir uns über JEDE Hilfe, denn so sicherst du einem unserer Schützlinge die Versorgung.

>> hier gelangst du zu einer Übersicht unseren Nasen 🙂


Patenschaft verschenken

Wenn du ein sinnvolles und nachhaltiges Geschenk suchst, wärst du mit einer Patenschaft für einen unserer Schützlinge gut beraten. Dies ist eine wundervolle Überraschung für jeden Tierfreund, denn damit kann man etwas außergewöhnliches verschenken und gleichzeitig etwas Gutes tun! Ab 5€ monatlich kannst du eine Geschenk-Patenschaft z.B. an Freunden oder Verwandten für die Versorgung unserer Schützlinge verschenken und kannst dabei selbst bestimmen, für wie viele Monate die Patenschaft laufen soll. Dazu bekommst du auch symbolisch eine schöne Patenschaftsurkunde von dem gewählten Schützling zum Überreichen 🙂


Wichtige Informationen zur Patenschaft:
Bei der Übernahme einer Patenschaft erhälst du keinen Vertrag oder der Gleichen. Und du kannst auch zu jeder Zeit mit einer Patenschaft wieder aufhören. Lieb wäre aber, uns früh Bescheid zu geben, damit wir es monatlich planen können.
Im Rahmen der Patenschaft entstehen keinerlei Rechte des Paten am Tier und du hast keine Verpflichtung dich um den Hund zu kümmern. Paten haben kein Mitspracherecht bei Vermittlung, den tierärztlichen Entscheidungen oder bei ähnlichem. Wird der Hund an einen neuen Besitzer vermittelt oder verstirbt, erhälst du schnellstmöglich eine Nachricht darüber. Selbstverständlich kannst du dann auch einen neuen Patenhund wählen oder die Patenschaft nicht weiterführen. Sage uns dazu dann einfach Bescheid.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken